Familienfest in der Alten Kaserne

Was für ein Glück mit dem Wetter hatte das Familienfest in der Alten Kaserne am letzten Wochenende. Wir waren mit dem Gemüsemobil dabei und hatten eine Menge netter Kontakte und Gespräche mit Familienmüttern und -vätern, die sehr interessiert an unserer Idee waren. Unsere Revolutionskarotte (wie heißt sie eigentlich?) ist einfach ein super Blickfänger. Aber auch Radieschen und Schnittlauchbrote, mit denen wir unsere Gäste bewirteten, kamen gut bei den großen und kleinen Besucher*innen an. Vielen Dank auch noch an das „Schutzbündnis Tier und Umwelt“, die uns auf ihrem Stand willkommen hießen.