Kisten-Varianten

Für jeden und jede das passende Kistenangebot

Das Gemüse bleibt immer gleich, aber wir bieten Dir verschiedene Kistenvarianten – für ganz kleine Haushalte oder für die ganze Familie, eine Kiste zum Teilen, eine nur für den Winter, eine für den ganz kleine Geldbeutel oder auch auch eine, die Du anderen spendieren kannst. Wir hoffen, es ist etwas für Dich dabei, schau einfach, welche der Möglichkeiten am besten zu Dir passt.

Testkiste: Schau, ob unser Gemüse zu Dir passt

Du willst wissen, ob unsere Gemüse zu dir passt? Hier ist unser Sonder-Ausprobier-Angebot für Dich! Du erhältst vier Wochen lang unsere Testkiste in der gewünschten Kistengröße (Solo, Beziehung, Bande) zur Probe. Das Abo erlischt automatisch nach vier Wochen. Wenn Du dann immer noch unentschlossen bist, kannst Du auch nochmal um vier Wochen verlängern. Danach wirst Du Mitglied der Genossenschaft – mit Gemüse-Abo oder auch ohne, denn jeder Genosse, jede Genossin zählt!

Testkiste bestellen

Solo-, Beziehungs- oder Bandenkiste: Für jeden Haushalt was dabei

Du hast selbst einen Garten, in dem im Sommer einen Menge Gemüse wächst? Dann entscheide Dich für eine „Winterkiste“. Von November bis einschließlich April erhältst Du unterschiedlichste Lagergemüse und Frischgemüse aus den Folientunneln.
Wenn Du ausgesprochener Sommergemüse-Fan bist und gar nicht genug kriegen kannst von Tomaten, Gurken und Zucchini, dann kannst du natürlich auch von Mai bis Oktober eine „Sommer-Gemüsekiste“ beziehen.

Wir können leider nur ein bestimmtes Kontingent an Sommer- und Winterkisten bereitstellen. Du erhältst von uns Bescheid, ob es klappt. Falls Ihr jedoch gleich mit einem Sommer-Partner für Eure Winterkiste oder umgekehrt aufwarten könnt, kann die Lieferung auf jeden Fall auch gleich los gehen.

Solo-, Beziehungs- oder Bandenkiste bestellen

Halbe-Halbe-Kiste: Weil Teilen Spaß macht

Wenn Dir eine Kiste jede Woche zuviel ist, dann tu Dich mit einem Partner zusammen und teile Deine Kiste. Einer der beiden – besser alle beide – muss Mitglied in der Genossenschaft sein. Eine Woche holt der eine die Kiste ab, in der nächsten Woche die andere. Oder Ihr teilt die wöchentliche Beute oder oder.

Wenn Ihr Euch gleich zu zweit anmeldet, kann die Lieferung sofort losgehen. Wer noch keine “andere Hälfte” mitbringt, den setzen wir auf unsere Warteliste. Sobald zwei Menschen mit derselben Kistengröße und derselben Abholstelle angemeldet sind, werden sie informiert und die Lieferung beginnt. Auf der Anmeldeseite seht Ihr, wo bereits eine halbe Kiste verfügbar ist.

Anmelden zur Halbe-Halbe-Kiste

Sommer- oder Winterkiste: Weil im eigenen Garten auch was wächst

Du hast selbst einen Garten, in dem im Sommer einen Menge Gemüse wächst? Dann entscheide Dich für eine „Winterkiste“. Von November bis einschließlich April erhältst Du unterschiedlichste Lagergemüse und Frischgemüse aus den Folientunneln.
Wenn Du vor allem von Tomanten, Gurken, Bohnen gar nicht genug kriegen kannst, beziehst Du einfach von Mai bis Oktober eine „Sommer-Gemüsekiste“.

Wir können leider nur ein bestimmtes Kontingent an Sommer- und Winterkisten bereitstellen. Bitte melde Dich deshalb hier für unsere Warteliste an. Wir informieren Dich umgehend, wenn es klappt. Wenn Du einen Pendant zu Deiner Jahreszeiten-Kiste selbst mitbringst, dann kann´s gleich losgehen.

Anmelden zur Sommer-/Winterkisten

Firmenkiste: Weil Firmen ihren Mitarbeiter.innen was Gutes tun wollen

Ihnen ist es wichtig, dass sich Ihre Mitarbeiter.innen gesund ernähren und Sie wollen gleichzeitig einen Beitrag für Artenvielfalt leisten? Dann spendieren Sie Ihren Mitarbeiter.innen doch einen monatlichen 50-Euro-Gutschein für ein Gemüsekiste-Abo als steuerfreier Sachbezug für ein Jahr.

Interessiert? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir finden gemeinsam eine gute Variante, mit der Sie ihre Mitarbeiter.innen Gemüse-glücklich machen können:  vorstand@regionalkollektiv.de

Sonnenblumen-Kiste: Weil alle sich unsere Kisten leisten können sollen

Du möchtest gerne unser Gemüse beziehen, bist aber gerade knapp bei Kasse? Dann kannst Du dich für unsere „Sonnenblumen-Kiste“ anmelden. Hier kannst Du bis zur Hälfte des Kistenpreises sparen. Da wir es vielen Menschen ermöglichen wollen, das Regionalkollektiv-Gemüse zu kriegen, übernehmen andere Genoss.innen den anderen Teil der Kosten.

Wir bitten wir um Verständnis, dass wir nur ein bestimmtes Kontingent an Sonnenblumen-Kisten bereitstellen können. Melde Dich deshalb einfach für unsere Warteliste an, wir informieren Dich, ob es gleich und ab wann es klappt.

Anmelden zur Sonnenblumen-Kiste

Gemüse-Patenschaft fürs Landshuter Frauenhaus

Du brauchst selbst kein Gemüse, möchtest aber das Regionalkollektiv unterstützen und dabei Gutes tun? Dann übernimm eine Gemüse-Patenschaft für eines der Landshuter Frauenhäuser – von AWO oder Caritas. Mit einem Patenschaftsbeitrag Deiner Wahl trägst Du dazu bei, dass die Bewohner.innen Woche für Woche gemeinsam mit ihren Kindern miteinander Kochen können und ein wunderschönes, gemeinschaftliches Erlebnis haben.

Für Deinen Spendenbetrag erhältst Du eine steuerlich absetzbare Spendenquittung.

Patenschaft übernehmen