Grünkohl-Linsen-Curry

Grünkohl-Linsen-Curry

Reicht für 4 Portionen – Dauer: 40 Min – Schwierigkeit: •••••

Zutaten

  • 250 g Rote Linsen
  • 1 Dose Kokosmilch
  • ca. 10 Stängel Grünkohl
  • 2 mittelgroße Karotten
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 6 Datteln oder eine handvoll Rosinen
  • eine handvoll Cashews
  • 1 TL Currypulver
  • 1/2 TL Garam Masala
  • Kräutersalz, Pfeffer

So geht’s

  • Grünkohlblätter vom Stängel abzupfen, waschen und mit einer Salatschleuder trocken schleudern, danach fein hacken
  • Grünkohlstängel, Karotten, Zwiebel, Knoblauch und Datteln klein schneiden und in einem großen Topf (oder einem Wok) im heißen Öl anbraten
  • Linsen und Gewürze dazu geben und kurz mitbraten
  • mit Kokosmilch und ca. 450 ml Wasser aufgießen
  • gehackten Grünkohl dazu geben und ca. 10-15 Min. mit geschlossenem Deckel köcheln lassen
  • Cashews dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken