Was vom Tage übrig bleibt oder nie wieder Spinat

Was vom Tage übrig bleibt oder nie wieder Spinat

60 kg Spinatüberschuss! Das war die Botschaft am Freitag an die Einkoch-AG, “könnt Ihr da was machen”? Puh, Kochkisten-Chef.innen in Urlaub, Ackerfest am Samstag – Schon eine Herausforderung. Aber für den Winter wärs schon geil….

Deshalb trafen sich Doris, Bernd und Evi am hochheiligen Sonntag in der “Gartenküche” im Salamanderweg und wuschen, wuschen, wuschen, putzten und blanchierten. 40 kg Spinat in acht großen Kisten, denn zugegeben, wir haben am Fest 4 Kisten verschenkt ;-).

Nach 5 Stunden Arbeit blieben zwei (!!!) kleine Solokisten blanchierter Spinat übrigen. Voll für die Katz, denn da kriegt nicht mal die Hälfte der Genoss.innen was ab! Leassons learnt – nie wieder Spinat fürs Lager! Hier ein paar Spinat-Impressionen.