Saatgut-Tauschparty am 27.2.20

Saatgut-Tauschparty am 27.2.20

Langsam geht’s wieder rauswärts und wir können im Garten und auf dem Acker anzufangen zu pflanzen. Damit Ihr durchstarten könnt, machen wir auch dieses Jahr wieder einen Saatgut-Tausch-Party. Bringt alle Samen mit, die Ihr entbehren wollt und könnt und tauscht sie ein gegen neue, spannende von anderen Regionalkollektivistas. Wir freuen uns auf die supergute Lieblingstomate von Dir, die unschlagbar peppige Paprika oder vielleicht auch Samen von Wildpflanzen, die ihr gesammelt habt und in einem Garten eine neue Heimat kriegen.

Du bist aber auch herzlich willkommen, wenn Du grade kein eigenes Saatgut zum Tauschen hast. Es ist bestimmt genug für alle da .-) Die Party ist jetzt top durchgeplant und es lohnt sich auf jeden Fall hinzugehen. Denn

  • es gibt auch erste Informationen über unseren Acker in Oberkirchberg. Max wird eine Liste für Interessenten aufmachen, die bei der dort geplanten Permakultur-Aktion etc. mitmachen möchten.
  • Unser Genosse Ioannis möchte gerne das Thema Gemeinwohlökonomie diskutieren.
  • Und es gibt vorzügliches Regionalkollektiv-Ofengemüse.

Wir starten um 17 Uhr.