Zum Abschied leise Servus: Mit einem Fest vom Acker in Oberkirchberg

Zum Abschied leise Servus: Mit einem Fest vom Acker in Oberkirchberg

Es wird Zeit Abschied zu nehmen von unserem Acker in Oberkirchberg. Es war eine tolle, intensive, arbeitsreiche und lehrreiche gemeinsame Zeit. Jetzt, zum Schluss, möchten wir nochmal ein kleines, aber feines Fest mit allen Genoss.innen gemeinsam feiern.

Am Samstag 12.06.21 ab 16:00 Uhr direkt am Roten Bauwagen

Wir hoffen, die Bilder machen Lust genug 🙂 Unser Event-Team kümmert sich um Getränke, Bierbänke, den Grill und das Lagerfeuer. Ihr bringt bitte Euere eigenen Grillsachen, Gläser, Teller, Besteck mit, gern auch Salat und Kuchen für das “Gemeinwohl”, für die Gemeinschaft.

Neben dem gemeinsamen Ratsch am Lagerfeuer, könnt Ihr auch von den Kräutern, die wir gesetzt hatten, etwas für Euch ausbuddeln: Salbei, Schnittlauch, Knoblauch, Rosmarin, Thymian, Minze. Grabgabeln und Eimer nicht vergessen!

Es gelten die geltenden Bestimmungen bzgl. Corona, bitte haltet Euch eigenverantwortlich an die Vorschriften

Anfahrt, Mitfahrt und Parken

Hier findet Ihr den Anfahrt-Link – mit dem Auto. Wer an einer Fahrgemeinschaft interessiert ist, der meldet sich info@regionalkollektiv.de.

Noch besser Ihr kommt mit dem Radl. Wer nicht die ganze Fahrradtour von Landshut machen will, der kann von LA mit dem Zug bis Wörth/Isar fahren (5,30 Euro, 12 min). Dann ist es nur noch eine knappe Stunde (13 km).

Parken könnt ihr direkt am Acker den Feldweg runter, bitte mit Rücksicht auf Anwohner und Fußgänger.

Bei schlechtem Wetter findet das Fest nicht statt.

Abschließend möchten wir auch, Martin, unserem Verpächter, nochmals ein ganz herzliches Dankeschön sagen. Denn er hat dem Regionalkollektiv damals quasi den “Einstieg” ermöglicht.

Wir freuen uns auf Euch!