Raus auf den Acker – die ersten Aktionen

Raus auf den Acker – die ersten Aktionen

Zwar gibt’s jetzt nach der Gründung viel Büroarbeit…

…aber wir starten auch auf dem Acker durch! Ihr seid alle herzlich eingeladen, mitzumachen.

Erste Arbeitsaktion der Genossenschaft am Ostersamstag, 20.4.2019
Treffpunkt: 14.00 Uhr auf dem Parkplatz der Tafernwirtschaft Schönbrunn

Wir fahren dann zusammen weiter nach Angersdorf zum Feld. Diese Woche wird unser Feld gegrubbert und am Ostersamstag gehts für die „Aktivisten“ unter Euch los: Der Acker kriegt einen Elektrozaun und die Bienenkästen werden aufgestellt. Wer also mit Hand anlegen will, herzlich willkommen. Je mehr, desto besser.

Das Wetter wird großartig und warm, wir stellen bis dahin ein Tipi auf (oder machen das zusammen) und können nach der Arbeit das erste kleine Fest zusammen feiern. Wer mag kann auch einen Kuchen backen.

Setzlingstausch am Gründonnerstag, 18.4.2019
Ab 17.00 Uhr am Café International, Orbankai 3-4, Landshut

Bereits am (Grün-)Donnerstag ist ebenfalls eine Aktion angesagt: Vor dem Cafe International gibt es eine „Setzlingstausch-Party“. Wer also ein paar Setzlinge zuviel hat, kann sie tauschen oder einfach verschenken, umgekehrt: Wer für seinen Garten noch junge Planzen braucht, kriegt hier Futter.

Offener Treff: Ab 19.30 ist am Donnerstag dann noch der „Offene Treff“ für alle Regionalkollektiv-Interessierten zusammen mit Landshut im Wandel.